۷•۱۱. Selektivpronomen

Ein Selektivpronomen ist ein nominales Pronomen, das sich auf ein einziges Element einer definit Menge bezieht, ohne dass die Aussage bestimmt, welches Element genau gemeint ist.

Im Persischen wird die Numeralphrase /jek kodɒm/ یک کدام (= [NP[DetPKardinalzahl /jek/ یک] [NPInterrogativpronomen /kodɒm/ کدام]]) als Selektivpronomen verwendet.

Beim Selektivpronomen sind folgende Punkte zu beachten:

  1. Es ist immer indefinit.
  2. Es steht immer in der 3. Person.
  3. Es steht immer im Singular.

Obwohl das Selektivpronomen stets in der 3. Person Singular steht, richtet sich das Prädikat nach dem Numerus und der Person der Obermenge und kann damit eine verbale Inkongruenz des Numerus und der Person verursachen (siehe 3•۱•b. und 3•۳•b.):

یک کدام به مادرتان کمک کنید (۲. Person Plural) !

یک کدام جانشینِ آقایِ رییس می‌شویم (۱. Person Plural).

Das Prädikat kann kongruent (in der 3. Person Singular) verwendet werden, wenn die Person der Obermenge fest steht (siehe 7•۸•b. und 7•۱۰•b.):

یک کدام از شما به مادرتان کمک کند!

از ما کارمندانِ قدیمی یک کدام جانشینِ آقایِ رییس می‌شود.

Das Selektivpronomen kann Nukleus von Partitivgenitivphrasen werden und von Modifikatoren begleitet werden, die im Plural stehen (siehe 10•۴•d•a. und 10•۴•d•b.):

یک کدامِ شما /jek kodɒm-e ʃomɒ/ به مادرتان کمک کند!

پاسخ دهید